Zum Inhalt

Live-Sicherung einer SQL Anywhere-Datenbank

Die Live-Sicherung ist eine kontinuierliche Sicherung der Datenbank (genauer: des Transaktionslogs), die von einem anderen Rechner ausgeführt wird.

Über das Dienstprogramm dbbackup wird eine Client-Verbindung zum Datenbankserver erstellt. Der Datenbankserver sendet dabei die Änderungen des Transaktionslogs kontinuierlich an den Sicherungs-Client.

Vorgehen

TODO

Live-Sicherung beenden

Die Live-Sicherung des dbbackup-Programms kann vom Client nicht beendet werden. Die Live-Sicherung endet automatisch, wenn der Server heruntergefahren wird.

https://wiki.scn.sap.com/wiki/display/SQLANY/How+to+Create+and+Restore+a+Live+Backup

Feedback / Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Artikel Live-Sicherung einer SQL Anywhere-Datenbank haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail an: sql-anywhere+live-sicherung@technotes.jakoubek.net

Zurück zum Seitenanfang